Julian beginnt eine Banklehre in Reutte

Gepostet am Montag, September 12 2011

Gute Nachrichten aus Reutte. Die Raiffeisenbank Ehrwald/Lermoos/Biberwier bildet erstmalig einen Bankkaufmann-Lehrling aus.

 

Bisher konnte man diesen Lehrberuf, der bei Jugendlichen sehr begehrt ist, nur bei der Raiffeisenbank Reutte erlernen. Julian Holzer ist der Glückliche, der ab sofort mit der Banklehre kann. Er “durchläuft” während der nächsten drei Jahre sämtliche Abteilungen und kann deshalb nach der Lehrabschlussprüfung in sämtlichen Bereichen des bankgeschäftes eingesetzt werden. “Für uns ist das ein echter Vorteil”, erklärt Geschäftsleiter Christoph Schreyer.

 

Im Bild von links: Geschäftsleiter Wilfried Hohenegg, Julian Holzer und Geschäftsleiter Christoph Schreyer.