Abschlussfeier der Lehrlingswettbewerbe 2014 in der WK Lienz

Gepostet am Dienstag, November 4 2014

Am Freitag, 31.10.2014, fand in der Wirtschaftskammer Lienz die alljährliche Abschlussfeier der Lehrlingswettbewerbe statt.

55 Lehrlinge wurden für ihre hervorragenden Erfolge bei den Wettbewerben geehrt. 2 zweifache Landessieger, 9 Landessieger, 3 zweite Plätze, 5 dritte Plätze und 33 Gewinner des „Goldenen Leistungsabzeichens“ erhielten für ihre ausgezeichneten Leistungen Trophäen und Urkunden verliehen. Zusätzlich wurden drei Lehrlinge (1 Landesbester, 1 zweiter Rang und 1 dritter Rang) aufgrund des „außerordentlichen Wettbewerbes der Tischler“ geehrt.

Komm.-Rat Günther Lamprecht, der in Vertretung von Bezirksstellenobmann Michael Aichner die Ehrungen vornahm, sprach den Lehrlingen in seiner Rede höchste Anerkennung aus und gratulierte ihnen zu den Auszeichnungen. „Ein großer Dank gilt auch den Lehrberechtigten, die durch die engagierte Lehrlingsausbildung einen wesentlichen Teil zu diesen Erfolgen beitragen“, so Aichner.

Da auch Osttirol leider wieder einen Rückgang von 8 Lehrlingen im Vergleichszeitraum 30.09.2013 und 30.09.2014 verzeichnen muss, betonte Komm.-Rat Günther Lamprecht die Wichtigkeit des Lehrlingsprojektes „Rookie“ der Wirtschaftskammer Lienz. Die Wirtschaftskammer Lienz wird alles daran setzen, die Lehre aufzuwerten und vor allem die Chancen und Möglichkeiten aufzeigen, die junge Menschen mit einer „Lehre“ erhalten, so Komm.-Rat Günther Lamprecht abschließend.